NodeRed: Icon und Farbe eines Switch-Nodes setzen

Für manche Gelegenheiten möchte man dem Switch-Node ein anderes Icon oder eine andere Farbe geben, als sie direkt im Node konfigurierbar sind.
Beispielsweise wenn eine Umschaltung einige Sekunden benötigt, man in der WebUI aber zeigen möchte, dass der Umschaltvorgang im Gange ist und man den Switch-Node auch getroffen hat.

Im Ergebnis sieht das so aus (grün und grau sind der Default, gelb ist ein dritter Status, der direkt beim Klicken gesetzt wird):

Darstellung eines weiteren Status im Switch-Node.

Gesamtzeit: 5 Minuten

Lege einen Switch-Node sowie einen Function-Node an

Zum Testen kannst Du Dir noch drei Inject-Nodes mit den Payloads 0, 1 und 2 anlegen.

Konfiguriere den Switch-Node

Es müssen genau die Zeichenketten eingetragen werden, in dieser Schreibung: onicon, oncolor, officon und offcolor.

Fülle den Function-Node mit allen Status

Für jeden Status, der anders als die beiden vordefinierten on und off sind, müssen immer alle Werte für onicon, oncolor, officon und offcolor gesetzt werden.
Im Bild grün umrahmt sind die Default-Einstellungen, gelb umrahmt ist der zusätzliche Status.
In der Beschreibung zum Switch-Node findest Du, welche Icons unterstützt werden. Bei mir sind es die Angular Material Icons und die Font Awesome Icons in der Version 4.7.
Ich verwende noch zusätzlich die Angabe fa-2x, damit die Icons größer erscheinen.

Den Beispielflow findest du auf github.

Hilf durch Deine Bewertung mit, dass andere den Artikel in den Suchergebnissen besser finden! Hat er Dir nicht gefallen? Was kann ich besser machen?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare